Sie befinden sich hier: Home > Reisen > Norditalien > Info
Kontakt | Login | Sitemap

Allgemeine Informationen über Norditalien

Italien ist ein Staat in Südeuropa, der zum größten Teil auf der vom Mittelmeer umschlossenen Apenninhalbinsel liegt. Seine Hauptstadt ist Rom. Italien hat eine Einwohnerzahl von 60.862.521 Einwohnern

Venedig ist eine Stadt im Nordosten Italiens. Sie ist die Hauptstadt der Region Venetien und der Provinz Venedig und trägt den Beinamen La Serenissima („Die Durchlauchtigste“). Ihr historisches Zentrum (centro storico) liegt auf einigen größeren Inseln in der Lagune von Venedig. Die Gesamtfläche Venedigs beträgt 414,6 km², davon entfallen 257,7 km² auf Wasserflächen. In der Lagune befinden sich etwa 120 Inseln.

Als Cinque Terre (italienisch für fünf Länder) wird ein etwa zwölf Kilometer langer, klimabegünstigter Küstenstreifen der Italienischen Riviera zwischen Punta Mesco und Punta di Montenero nordwestlich von La Spezia in der Region Ligurien bezeichnet. Von Nordwest nach Südost reihen sich die fünf Dörfer Monterosso al Mare, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore entlang der steil abfallenden Küste. Die Region zählt etwa 7.000 Einwohner und ist als Nationalpark geschützt, in dem nichts gebaut oder verändert werden darf. Im Jahre 1997 wurden die Cinque Terre zusammen mit Porto Venere zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Die Toskana, früher Tuszien, Tuscien, Tuskien, italienisch Toscana, ist eine Region in Mittel-Italien. Sie grenzt im Norden an Ligurien und die Emilia-Romagna, im Osten an Marken und an Umbrien und im Süden an Latium. Die Toskana gilt als historische Landschaft und bedeutende Kulturlandschaft.

Seite „Italien“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 30. Dezember 2012, 15:29 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Italien&oldid=112261691 (Abgerufen: 30. Dezember 2012, 16:34 UTC)
Seite „Venedig“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 27. Dezember 2012, 02:48 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Venedig&oldid=112119347 (Abgerufen: 30. Dezember 2012, 16:33 UTC)
Seite „Cinque Terre“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 7. Dezember 2012, 21:58 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Cinque_Terre&oldid=111409166 (Abgerufen: 30. Dezember 2012, 16:33 UTC)
Seite „Toskana“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 21. Dezember 2012, 03:36 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Toskana&oldid=111918756 (Abgerufen: 30. Dezember 2012, 16:32 UTC)